Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

§1 Grundsätzliches

Verantwortliche für den Datenschutz
RuppEnergy GmbH
An der Klosterbreite 19
93051 Regensburg
E-Mail:gr@ruppenergy.com
Personenbezogene Daten werden nur gemäß den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und anderer datenschutzrechtlicher Vorschriften erhoben bzw. verwendet. Für die ausschließlich zweckgebundene Verwendung aller eingehenden Daten wird Sorge getragen.

§2 Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten (z. B. Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse etc.) werden grundsätzlich nur dann erhoben, wenn Sie uns diese zum Zweck einer Kontaktaufnahme überlassen, d. h. es liegt alleine in Ihrer Entscheidung, welche Daten Sie uns über Formulare zur Verfügung stellen. Sie werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet und genutzt, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben. Eine Datenweitergabe an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, uns liegt Ihr Einverständnis vor oder wir sind gesetzlich oder kraft gerichtlicher oder behördlicher Anordnung dazu verpflichtet oder ermächtigt.

§3 Automatismen

Standardmäßig speichern unsere Webserver

  • Besuchte Website
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP Adresse
  • Die IP Adresse wird nach 24 Stunden anonymisiert; dazu wird das letzte Oktett genullt. Die Löschung erfolgt dann nach spätestens nach 7 Tagen.

Die Logfiles werden zur Aufrechterhaltung des Serverbetriebs und zur statistischen Auswertung erhoben und gespeichert.
Diese Informationen werden zu statistischen Zwecken ausgewertet und zur Optimierung der Web-Site genutzt, der einzelne Benutzer bleibt dabei jedoch anonym.

§4 Messaging

Bei der Übersendung von E-Mails bitten wir zu beachten: Sollten Sie eine E-Mail von uns irrtümlich erhalten, setzen Sie sich mit dem Absender in Verbindung und löschen die Nachricht. Wir weisen darauf hin, dass über das Internet per E-Mail übermittelte Nachrichten verändert oder verfälscht werden können. Herkömmliche E-Mails sind nicht gegen den Zugriff Dritter geschützt und deshalb ist auch die Vertraulichkeit unter Umständen nicht gewahrt. Diese Tatsache sollte im E-Mail-Verkehr berücksichtigt werden.

§5 Sicherheit

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen nach dem derzeitigen Wissensstand ein, um Ihre uns zur Verfügung gestellten Daten vor zufälligen oder vorsätzlichen Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Die Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung und neuer Anforderungen fortlaufend optimiert. Unsere Mitarbeiter sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der Datenschutzbestimmungen verpflichtet.

§6 Links

Unsere Internet-Seiten können Links zu anderen Web-Sites enthalten, die nicht von uns betrieben werden und worauf sich die vorliegende Datenschutzerklärung nicht erstreckt.

§7 Auskunftsrecht/Betroffenenrechte

Bei Wahrnehmung Ihrer Rechte zum Datenschutz, z. B. auf Auskunft über zu Ihrer Person gespeicherte Daten, Berichtigung, Sperrung oder Löschung unrichtiger Daten oder den Datenschutz betreffende Fragen wenden Sie sich bitte an uns.

§8 Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Sofern diese Website Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“), benutzt, verwendet Google Analytics sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:
http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.